Karussell fahren für den guten Zweck

Karussell fahren für den guten Zweck

Spendenübergabe der Kinderkarussell Aktion auf der Weihnachtsmarktbühne

Schon Tradition ist die gemeinsame Aktion der Karussellbetriebe Hausmann, Köhler und Unterköfler, Kindergärten für symbolische 50 Cent pro Kind fahren zu lassen. Den Erlös aus dieser Aktion in Höhe von 1.150 Euro spenden die Schaustellerfamilien an den Förderverein Darmstädter Kinderkliniken Prinzessin Margaret e.V. Die erste Vorsitzende des Vereins, Frau Gabi Hoffmann, hat den Erlös auf der Weihnachtsmarktbühne am Marktplatz in Empfang genommen und freut sich, dass damit u.a. auch kleine Teddys als Freund und Trostspender für die Kinder gekauft werden können.

Auf dem Foto von links nach rechts:
Wenzel Hausmann, Inge Unterköfler, Meggy Spargerer, Gabi Hoffmann (Vorsitzende Förderverein Darmstädter Kinderkliniken Prinzessin Margaret e.V.) Michael Hausmann (stellv. Vorsitzender des Darmstädter Schaustellerverbands e.V.).

Zurück